Rettung einer Schiffsführerin vor Wasserburg

Am Samstag 26. Mai 2018 erkannte unser FSD Mitglied Kurt Fischer von der Segelschule Wasserburg die Notlage einer Schiffsführerin vor Wasserburg. Das Motorboot entwickelte Rauch aufgrund eines Schwelbrandes. Er nahm die Schiffsführerin auf sein Boot, sicherte das Boot und verständigte die Feuerwehr. Die Feuerwehr konnte die Ursache für die Rauchentwicklung beheben und anschließend wurde das Boot zu einer Werft in Wasserburg geschleppt.